SONNTAG 08.04.2018

OLYMPIC II

 

– wir unternehmen einen kleinen Ausflug auf die Olympic Peninsula. Für den Bildungsanteil stoppen wir kurz beim State Capitol in Olympia.

 

 

 

 

 

 

 

 

– nur Dönnekes im Kopf

 

 

– auf dem Weg nach Ocean Shores finden wir dieses verlassene Kraftwerk.

 

 

 

 

 

 

– Yusuke bezieht sein Zimmer in Ocean Shores

 

 

– und schläft erstmal ein

 

 

 

 

 

 

 

 

– Zum Strand musste man sich erstmal durch’s Dickicht schlagen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– am Strand gab es viel zu Entdecken. Quallen, Krabben, Möwen, Möwen die Krabben essen

 

 

– Cole versuchte vergebens eine gestrandete Krabbe vor den Möwen zu retten

 

 

– doch zu spät…

 

 

 

 

 

 

 

 

– Abends dann 26″ Pizza

 

 

 

 

– der größte Spruce Tree der Welt. Wow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– Katalog

 

 

– dieses Unterfangen war nicht ganz ungefährlich

 

 

 

 

 

 

 

– Um zu einem bestimmten Teil des Strandes zu kommen passierten Cole und ich dieses Flüsschen. Auf den Rückweg wurde das Wasser dann tiefer als gedacht und Cole und ich waren für den Rest des Tages nass. Kameras haben überlebt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– dann ab in den Regenwald

 

 

 

 

 

 

 

 

– die „Chamber of Mosses“

 

 

 

 

 

 

 

 

– Abends ging es dann zum Bowlen. Und weil der Abend in Ocean Shores bereits um 8 Uhr vorbei ist aßen wir wieder Pizza. Besser als MCD 🙂

 

 

– dieser netten Bude haben wir leider keinen Besuch mehr abgestattet und sind am nächsten Morgen schnurstraks nach hause gefahren.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.