Endlich…Meine Platzierung

Hey alle zusammen,

Der Zeitpunkt auf den jeder Teilnehmer sehnsüchtig wartet. Die Mail mit den Informationen zum Platzierungsort, College und Gastfamilie. Gestern, genau 50 Tage vor Abflug und jetzt wo ich mein Visum erhalten habe, war es nun endlich so weit. Die Mail von Cultural Vistas war in meinem Postfach. Nun will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen. Ich werde mein Jahr im Bundesstaat Montana verbringen. In einem Ort namens Whitefish werde ich bei meiner Gastmutter leben. Das College befindet sich dann circa 20 km entfernt in Kalispell.

Zuerst wusste ich gestern allerdings gar nicht viel mit dem Ort anzufangen. Doch dann war meine Begeisterung umso größer als ich mich erkundigte.

In Whitefish leben etwa 7000 Menschen. Es liegt relativ in der Nähe zu den Rocky Mountains sowie circa 3 Stunden südlich der kanadischen Grenze. Es gibt neben Bergen auch einen großen See und der Glacier National Park ist ganz in der Nähe.

Mein College ist Kalispell. Dort leben knapp doppelt so viele Menschen. Als ich mir dann das Angebot vom College ansah konnte ich meinen Augen erst gar nicht trauen: Neben Kursen für Medizin und Kriminaltechnik, gibt es auch etwas für den Gastronomie-Bereich. So z.B. einen Kurs der sich mit dem Brauen von Bier auseinandersetzt. Aber auch musikalisch und sportlich wird  viel geboten. Musicalkurs, Chor oder Bergklettern, für jeden ist was dabei. Mal sehen wofür ich mich dann entscheiden werde, wenn es soweit ist. Aber ihr werdet es sofort erfahren.

Mein erster Eindruck ist auf jeden Fall sehr positiv und ich bin wirklich überglücklich mit meiner Platzierung. Das College ist einfach perfekt, denn endlich werde ich wieder etwas mit Musik und Sport machen können, was jetzt leider durch die Ausbildung etwas kurz kam.

Euch interessiert aber bestimmt auch noch meine Gastfamilie,richtig? Meine Gastmutter ist 67 Jahre alt und lebt zwar allein, hat aber 7 Enkelkinder. Früher hat sie als Krankenschwester gearbeitet und jetzt ist sie sehr aktiv und macht in ihrer Freizeit Schwimmen, Rad fahren,Ski fahren, Camping,Kanu fahren und strickt gerne. Ich bin wirklich sehr gespannt darauf sie besser kennen zu lernen.

Mit meinem College Coordinator habe ich auch schon Kontakt aufgenommen. Auch hier stimmt der erste Eindruck. Was mir immer mehr und mehr meine kleinen Sorgen nimmt und die Vorfreude immer größer werden lässt.

Soweit erstmal die Neuigkeiten. Sobald es mehr Infos gibt, werde ich sie euch sofort mitteilen.

Bis bald eure

Viktoria

 

Eine Antwort auf „Endlich…Meine Platzierung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.